Prüfung kraftbetätigter Fenster, Türen und Tore

 

Kraftbetriebene Fenster, Türen und Toren werden täglich stark beansprucht und können somit mit der Zeit verschleißen und zur Gefahrenquelle für Ihre Mitarbeiter, Zulieferer oder Kunden werden. Deshalb unterliegen kraftbetätigte Fenster, Türen und Tore der gesetzlichen Prüfpflicht. Als kraftbetätigt gelten alle Fenster, Türen und Tore, wenn die erforderliche Energie für die Öffnungs- und Schließvorgänge vollständig oder teilweise durch Kraftmaschinen zugeführt wird.

 

 
Eine erste Prüfung ist bereits vor der ersten Inbetriebnahme erforderlich. Danach muss die Prüfung einmal jährlich durch eine fachkundige Person wiederholt werden. Setzten Sie auch bei der Prüfung Ihrer kraftbetätigten Fenster, Türen und Tore auf den KLT Prüfservice. Wir verfügen über die entsprechende Fachkenntnis sowie die richtige und nötige Messtechnik!
 
Die Prüfung erfolgt während des laufenden Betriebs.


Nehmen Sie bei Bedarf und Informationswunsch gerne Kontakt mit uns auf!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 



 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.